Handballspielgemeinschaft Bayerwald Regen Zwiesel
Handballspielgemeinschaft  Bayerwald Regen Zwiesel

Die nächsten Termine:

Samstag

23.11.

15:30

mA

JHG Regendreieck

Cham

Sonntag

17.11.

18:00

H

VfL Waldkraiburg

Waldkraiburg

Samstag

30.11.

18:00

H

TV Altötting

Realschule Zwiesel

D-Jugend beendet Saison mit guter Leistung

Mit einer sehr guten Leistung hat die neugegründete D-Jugend die aktuelle Saison abgeschlossen. Beim 3:8 gegen die HSG Straubing-Aiterhofen und dem 3:12 gegen den HC Deggendorf fehlte nur noch die letzte Konsequenz im Angriff. Der Abwehrverband um die wiederum sehr gut haltenden Torhüter steht bereits sicher.

HSG: Sebastian Schreder und Samer al Mouhammed (Tor), Michael Schmidberger, Korbinian Weikelstorfer, Christian Maurer, Kajetan Ketzer, Paul Fischer, Julian Wurscher (4), Moritz Weinberger (1), Paul Haller, Jaskirat Singh, Philip Schröder, Jonas Friedl (1).

D-Jugend macht Fortschritte

Die neu gegründete D-Jugend macht weiter Fortschritte. Beim Ligaturnier in Straubing verloren die jüngsten Handballer zwar mit 3:15 gegen die HSG Straubing und mit 6:22 gegen die JHG Regendreieck (Cham) zeigten sich aber in Angriff und Abwehr weiter verbessert und sind auf einem sehr guten Weg.

HSG: Sebastian Schreder und Samer al Mouhammed (Tor), Michael Schmidberger, Korbinian Weikelsdorfer, Kajetan Ketzer, Paul Fischer, Julian Wurscher (4), Moritz Weinberger (3), Xaver Weghofer (1), Merlin Birkner, Sebastian Szczygiel, Jaskirat Singh (1), Philip Schröder, Jonas Friedl.

D-Jugend: Immer besser beim Ligaturnier

In ihrem dritten Ligaturnier in Deggendorf zeigt die neuformierte D-Jugend einen feinen Aufwärtstrend. Gegen den bereits ligaerfahrenen JHG Regendreieck (Cham) setzte es zwar noch eine 1:19 Niederlage, im zweiten Spiel gegen die HSG Straubing hielt man aber schon spielerisch mit und zeigte beim 5:9 eine klasse Leistung. Besonders die Abwehr um den hervoragend haltenden Torwart Sebastian Schreder hielt gegen die körperlich überlegenen Starubinger kämpferisch dagegen.

HSG: Sebastian Schreder (Tor), Michael Schmidberger, Sebastian Szczygiel, Julian Wurscher, Paul Fischer, Paul Haller (1), Moritz Weinberger (3), Xaver Weghofer, Merlin Birkner (1), Christian Maurer, Jaskirat Singh, Philip Schröder, Jonas Friedl (1).

D-Jugend entwickelt sich - Ligturnier in Straubing

Die neuformierte D-Jugend der HSG unterlag beim Ligaturnier in Straubing gegen den HC Deggendorf mit mit 2:13 und gegen die SSG Straubing-Aiterhofen mit mit 5:14. Von Spiel zu Spiel zeigen die jüngsten Bayerwald Handballer aber eine tolle Entwicklung.

HSG: Sebastian Schreder (1) und Samer al Mouhammed (Tor und Feld), Michael Schmidberger, Moritz Weinberger, Julian Wurscher (5), Christian Maurer, Xaver Weghofer, Merlin Birkner, Jaskirat Singh (1), Philip Schröder.

D-Jugend überzeugt im Heimturnier trotz Niederlagen

Zum ersten mal standen die zwei Trainingsgruppen der D-Jugend im Heimturnier in Zwiesel gemeinsam auf der Platte. In der ersten Partie gegen die HSG Straubing schlug sich die junge und noch unerfahrene Truppe mit 6:14 beachtlich gut. Im zweiten Spiel gegen die erfahrene und durchgängig ältere Mannschaft aus Cham (JHG Regendreieck) verlor man erwartungsgemäß mit 6:22. Besonders dass man einen beachtlichen Kader von 15 Spielern zur Verfügung hatte, freute die Verantwortlichen.

HSG: Sebastian Schreder (Tor und Feld), Samer al Mouhammed (Tor), Sebastian Szczygiel, Paul Fischer, Moritz Weinberger, Julian Wurscher (4), Tameim al Mouhammed (2), Christian Maurer, Jonas Friedl, Xaver Weghofer (1), Merlin Birkner (1), Paul Haller, Jaskirat Singh, Philip Schröder, Korbinian Weikelstorfer.  

D-Jugend mit Remis und Niederlage

Die D-Jugend bestritt ihr letztes Ligaturnier der Vorrunde in Schierling und verlor gegen den Gasgeber mit 3:18 und erreichte gegen die HSG Straubing ein 7:7 unentschieden.

HSG: Samer al Mouhammed (Tor), Moritz Weinberger (5), Eduard Budin, Michael Schmidberger, Tameim al Mouhammed (3), Xaver Weghofer (2), Merlin Birkner, Sebastian Szczygiel.

mD-Jugend mit Niederlage und den ersten Punkten

Beim ihrem Heimturnier in Regen verbuchte die D-Jugend gegen den Favoriten Schierling/Langquaid eine 2:19 Niederlage, konnte aber gegen die HSG Straubing, die kurzfristig absagten, zwei Punkte verbuchen.
Es spielten: Jaskirat Singh und Sebastian Schreder (Tor), Sebastian Schreder, Tameim Almouhammed (2), Moritz Weinberger, Merlin Birkner, Eduard Budin.

D-Jugend mit Aufwärtstrend

In ihrem dritten Ligaturnier in Straubing zeigte die neue D-Jugend der HSG Bayerwald einen Aufwärtstrend. Gegen den Favoriten der JHG Regendreick (Cham, Ronding) verloren die jüngsten Handballer von Bayerwald zwar noch deutlich mit 1:17, gegen die SSG Straubing-Aiterhofen hielten die Schützlinge von Eamonn Hoey aber schon gut mit und hielten die Partie beim 7:11 offen.

HSG: Gleb Bethge (Tor), Leon Raith (5), Tameim Almouhammed (1), Moritz Weinberger (2), Merlin Birkner, Jaskirat Singh, Eduard Budin.

D-Jugend trotz Niederlagen mit Entwicklung

Trotz der Niederlagen gegen den HC Deggendorf (6:28) und SSG Straubing-Aiterhofen (0:19) beim Ligaturnier in Deggendorf zeigt die Entwicklung der neu gegründeten D-Jugend weiter nach oben.

Es spielten: Gleb Bethge (Tor), Sebastian Szczygiel, Eduard Budin, Xaver Weghofer (3), Moritz Weinberger (1), Michael Schmidberger, Youssof Alfroukhi, Merlin Birkner

D-Jugend startet mit zwei Niederlagen

In ihre Handballkarriere starten die jüngsten Handballer der HSG Bayerwald mit zwei Niederlagen bei Ligaturnier in Cham.

Die vier Neulinge und nur zwei "alte Hasen" waren gegen ihre Gegner noch körperlich und spielerisch unterlegen und verloren gegen die JHG Regendreieck mit 0:27 und gegen den HC Deggendorf mit 1:16.

Am Start waren: Gleb Bethge im Tor (hat alle drei Strafwürfe gehalten), Michi Schmidberger, Eddy Budin, Youssof Alfaroukhi, Xaver Weghofer und Merlin Birkner.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marco Wittmann