Handballspielgemeinschaft Bayerwald Regen Zwiesel
Handballspielgemeinschaft  Bayerwald Regen Zwiesel

Die nächsten Spiele:

20.10.18

10:00 Uhr

mD Turnier in Deggendorf

20.10.18

15:00 Uhr

wC

HSG-Regensburg Reals. Regen

20.10.18

15:00Uhr

mA

HSG - Landshut

Reals. Zwiesel

20.10.18

17:00Uhr

H

HSG-Passau

Reals. Zwiesel

Vorschau Spieltag

An diesem Samstag reist die männliche D-Jugend zum Turnier in Deggendorf - Beginn 10 Uhr. Die weibliche C-Jugend empfängt um 15 Uhr in der Realschulhalle Regen die SG Regensburg. In der Realschule Zwiesel steigt ebenfalls um 15 Uhr die Partie der A-Jugend gegen den ETSV Landshut und um 17 Uhr folgt das Duell der Herren gegen den TV Passau.

Herren trotz furioser Aufholjagd mit Niederlage

Sebastian Jungwirt trifft 9 mal

Die Handball Herren der HSG Bayerwald verloren beim Derby bei der SSG Metten II trotz einer Aufholjagd am Ende der Partie mit 24:28. Die HSG kam gut in die Partie und hielt bis zum 6:7 nach 15 Minuten immer Tuchfühlung. Dann riss der Faden völlig und bis zur Pause geriet man mit 11:18 in Rückstand. In Halbzeit zwei fing sich Bayerwald wieder, beim 15:23 glaubte man die Partie bereits verloren, zeigte aber jetzt eine tolle Moral und startete ein furiose Aufholjagd. Diese reichte aber leider nur noch zu einem 21:24 bei Minute 50 und der letztlich verdienten 24:28 Niederlage. Die Hypothek der ersten Halbzeit war zu groß.

HSG: Tom Burghart (Tor), Fred Reisinger (1), Robin Dietl (4), Jonas Krottenthaler, Benjamin Sterr (1), Simon Bauer (3), Markus Prestel (5), Tom Graichen (1), Sebastian Jungwirt (9). 

A-Jugend fährt zweiten Sieg ein

Marco Böttcher mit 11 Treffern

Den zweiten Sieg im zweiten Spiel fuhr die A-Jugend bei der Auswärtspartie bei der TS Regensburg ein. Mit 30:23 errang man einen sicheren und verdienten Sieg, obwohl es noch in der ersten Halbzeit ein offenes und enges Match war (15:13). Erst im Laufe des zweiten Durchgangs konnte sich Bayerwald immer weiter absetzen, auch weil die sichere Abwehr und die beiden Torhüter nur noch 10 Treffer der Regensburger zuliesen.

HSG: Ben Kreuzer, Johannes Schäfer (Tor), Jonas Ebner (5), Philip Kölbl (1), Andreas Maurer (5), Marco Böttcher (11), Simon Wagner, Max Gaschler (2), Daniel Strunz (5), Niklas Hesse (1), Jakob Cieply.

B-Jugend startet mit Sieg in Saison

Benedikt Wittmann trifft 10 mal

Mit einem 27:21 Erfolg beim TuS Pfarrkirchen startete die B-Jugend in die neue Saison.

Von Beginn an zeigte das personell dezimierte Bayerwald im Angriff ein druckvolles und variables Spiel und der Abwehrverband um den sicher haltenden Torwart Valentin Haller lies wenig zu. Schnell ging die HSG mit 5:1 in Führung, hielt über das ganze Spiel über einen komfortablen Vorsprung und konnte diesen in der Schlussphase sogar auf 27:21 ausbauen.

HSG: Valentin Haller (Tor), Nico Böttcher (5), Luca Fischer (2), Tobias Stern (3), Michael Metzger (3), Fabian Koneberg, Malte Buchinger (4), Benedikt Wittmann (10).

Weibliche C-Jugend fängt erste Niederlage

Nach zwei Siegen zu Saisonbeginn unterlag Bayerwald im Heimspiel gegen den TV Wackersdorf mit 13:16.

Bis zur Pause (7:7) sah man in der Realschulhalle Regen ein ausgeglichenes Spiel in dem Bayerwald nach 15 Minuten mit 5:3 in Führung gehen konnte. Kurz vor dem Wechsel musste die HSG noch den 7:7 Ausgleich hinnehmen. In Halbzeit zwei geriet Bayerwald schnell mit drei Toren in Rückstand und konnte diesen trotz großem Einsatz nicht mehr aufholen.

HSG: Johanna Rechenmacher (Tor), Kathrin Heller (6), Walter Lisa, Stefanie Bauer, Wenig Therese, Lilliy Üblacker (3), Dulmin Angelina, Recica Anita, Leoni Weinfurtner, Veronika Brem (4).


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marco Wittmann